1391

Politik und Weltgeschehen

Hochmeisterwappen Konrads von Wallenrode

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Kultur

Seite aus dem Book of Ballymote

Gesellschaft

Denkstein für Ludeke Mozellenburch

Religion

Geburtsdatum gesichert

Genaues Geburtsdatum unbekannt

  • Gendün Drub, buddhistischer Mönch aus Tibet, Begründer und Abt im Kloster Trashilhünpo, posthum zum ersten Dalai Lama erklärt († 1475)
  • Georg Gmünder, Bürgermeister von St. Gallen (Schweiz) († 1478)
  • Ludwig von Luxemburg, Bischof von Thérouanne und Ely, Erzbischof von Rouen und Kanzler von Frankreich († 1443)

Erstes Halbjahr

  • 16. Januar: Muhammad V., Emir von Granada (* 1338)
  • 16. Februar: Johannes V. Palaiologos, Kaiser des Byzantinischen Reichs (* 1332)
  • 8. März: Lazarus von Murom, griechisch-orthoxer Missionar in Karelien/Nordrussland, Heiliger der Russisch-Orthodoxen Kirche (* 1286)
  • 10. März: Tvrtko I., König von Bosnien (* 1338)
  • 17. März: Uljana von Twer, Großfürstin von Litauen (* um 1325)
  • 6. April: Heinrich von Eschenz, Abt im Kloster St. Blasien
  • 14. Mai: Ludwig de Foro, Titularbischof von Phocaea sowie Weihbischof in den Bistümern Verden, Minden, Münster und Schwerin

Zweites Halbjahr

Genaues Todesdatum unbekannt

Gestorben um 1391

Other Languages

Copyright