1700

Politik und Weltgeschehen

Die Landung bei Humlebæk in einer zeitgenössischen Darstellung
  • 4. August: Unter dem Schutz der eigenen Flotte landet der schwedische König Karl XII. auf der dänischen Hauptinsel Seeland, lässt Kopenhagen einschließen und im August mit der Belagerung der dänischen Hauptstadt beginnen.
  • 18. August: Schwedens König Karl XII. erzwingt vom dänischen König Friedrich IV. durch die auf Seeland eingedrungenen und Kopenhagen bedrohenden Streitkräfte den Frieden von Traventhal. Die antischwedische Koalition im Großen Nordischen Krieg verliert damit Dänemark als ihren Partner. Die Belagerung der Festung Tönning durch die Dänen wird abgebrochen.
  • 19. August: Gleich nach der Kriegserklärung Russlands an Schweden rücken das versammelte russische Heer und andere Truppenabteilungen in das schwedische Estland und Ingermanland ein.
  • 28. August: Die Bombardierung von Riga durch die sächsisch-polnische Armee beginnt. Dabei werden auch Handelskontore von englischen und holländischen Kaufleuten zerstört.
  • 1. Oktober: Eine aus 200 Schiffen und mit 8000 Mann besetzte schwedische Flotte geht vom schwedischen Festland aus in Segel, um das belagerte Riga zu entsetzen. August der Starke bricht daraufhin die Belagerung ab, nachdem auch England und die Niederlande formell ihre Handelsinteressen in Riga bekräftigt haben.
Entsatz der Stadt NARVA und der Moscowiter grosse Niederlage den 20.21. des Novembermonats, 1700 (datiert nach schwedischem Kalender);
gezeichnet von Zacharias Wolf
Die dynastischen Ansprüche auf den spanischen Thron
Alvise Mocenigo II.

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Dampiers Reise 1699–1700

Kultur

Gesellschaft

Religion

Papst Clemens XI.

Katastrophen

Weltkarte 1700

Erstes Halbjahr

Daniel Bernoulli

Zweites Halbjahr

Lambert-Sigisbert Adam

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Geboren um 1700

Januar bis April

Abschrift von Haitzmanns angeblichem Teufelspakt

Mai bis August

Statue des Dogen Silvestro Valier am Familiengrabmal

September bis Dezember

Das Grabmal Innozenz' XII.
Karl II. von Spanien

Genaues Todesdatum unbekannt

Gestorben um 1700

Other Languages

Copyright