24. Oktober

Der 24. Oktober ist der 297. Tag des gregorianischen Kalenders (der 298. in Schaltjahren), somit bleiben 68 Tage bis zum Jahresende.

Politik und Weltgeschehen

69 n. Chr.: Vespasian
1648: Rathaus zu Münster
1812: Schlacht bei Malojaroslawez

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

1873: Hochstrahlbrunnen
1931: George-Washington-Brücke
1998: Deep Space 1

Kultur

1831: Mosaik „Alexanderschlacht“

Gesellschaft

1931: Polizeifoto Al Capones
  • 1931: Al Capone wird wegen Steuerhinterziehung zu 50.000 Dollar Strafe und elf Jahren Gefängnis verurteilt.
  • 1996: In Saint Petersburg, Florida, erschießt ein weißer Polizist bei einer Verkehrskontrolle einen schwarzen Autofahrer. Der spätere Freispruch des Polizisten wird zu schweren Rassenausschreitungen und Plünderungen führen.
  • 2002: John Allen Muhammad und Lee Boyd Malvo werden in Maryland verhaftet. Damit enden die Beltway Sniper Attacks.

Religion

1858: Sandsteintafel am Bethaus-Giebel

Katastrophen

1902: Die Lage Quetzaltenangos und des Vulkans

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

1901: Annie Taylor vor ihrer Fahrt

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Vor dem 18. Jahrhundert

Antoni van Leeuwenhoek (* 1632)

18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

Wilhelm Weber (* 1804)
Kurt Huber (* 1893)

20. Jahrhundert

Pierre-Gilles de Gennes (* 1932)
Kevin Kline (* 1947)
Christoph Daum (* 1953)

Vor dem 16. Jahrhundert

Alessandro Scarlatti († 1725)

16. bis 18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

Julius Theodor Christian Ratzeburg († 1871)

20. Jahrhundert

Ernst Barlach († 1938)

21. Jahrhundert

Rosa Parks († 2005)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.

Other Languages

Copyright