PCHA 1912

Die Saison 1912 war die erste reguläre Saison der Pacific Coast Hockey Association (PCHA). Meister wurden die New Westminster Royals.

In der Regulären Saison absolvierten die drei Mannschaften jeweils zwischen 15 und 16 Spielen. Der Erstplatzierte nach der regulären Saison wurde Meister. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden einen Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

Toptorschütze Newsy Lalonde

Die Saison wurde am 2. Januar 1912 mit einem Heimspiel der Victoria Aristocrats gegen die New Westminster Royals eröffnet. Vor 2.500 Zuschauern gewannen die Royals das erste Spiel der Ligageschichte mit 8:3. Royals-Spieler Ran McDonald erzielte das erste Tor der Ligageschichte und war mit insgesamt vier Toren entscheidend am Sieg seiner Mannschaft beteiligt. Aufgrund von Verzögerungen beim Bau ihrer Arena mussten die Royals ihre Heimspiele in der Arena der Vancouver Millionaires austragen. Den Ligatitel konnten sich die New Westminster Royals am 19. März mit einem 7:5-Sieg über die Vancouver Millionaires sichern, nachdem beide Mannschaften bis zum vorletzten Spieltag noch gleichauf lagen. Toptorschütze wurde Newsy Lalonde von den Millionaires, der in 15 Spielen 27 Mal traf und anschließend zu den Canadiens de Montréal aus der National Hockey Association wechselte.

Tabelle

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

GP W L T GF GA Pts
New Westminster Royals 15 9 6 0 78 77 18
Vancouver Millionaires 15 7 8 0 102 94 14
Victoria Aristocrats 16 7 9 0 81 90 14

Toptorschützen

Spieler Team Tore
1. Newsy Lalonde Vancouver 27
2. Harry Hyland New Westminster 26
3. Tommy Dunderdale Victoria 24
4. Frank Patrick Vancouver 23
5. Don Smith Victoria 19
5. Sibby Nichols Vancouver 19
7. Tom Phillips Vancouver 17
8. Ran McDonald New Westminster 16
9. Ken Mallen New Westminster 14
10. Lester Patrick Victoria 10
10. Bobby Rowe Victoria 10
  • Dan Diamond (Hrsg.): Total Hockey: The Official Encyclopedia of the National Hockey League. 1. Auflage. Andrews McMeel, Kansas City, MO 1998, ISBN 0-8362-7114-9.

Other Languages

Copyright