Portal Diskussion:Australien

Eine australische Frau General, ich wollte die bei SG? vorstellen und freue mich wenn ihr nochmal draufseht. Serten DiskTebbiskala : Admintest 09:00, 27. Mär. 2014 (CET)

Ein Bot übersetzte bei den Kategorien Australienforscher als Australischer Wissenschaftler. Ich habe mal die entsprechenden Wikidata-Objekte geändert bei

d:Q7063503 = alt, jetzt unter
d:Q8431960 = en:Category:Explorers of Australia

Mit Gruß, --Emeritus (Diskussion) 15:24, 18. Sep. 2014 (CEST)

Hallo liebe Kollegen,

derzeit befindet sich ein MB in Vorbereitung, dessen Ziel die Neuformulierung der Namenskonvention bei geographischen Namen außerhalb des deutschsprachigen Raumes ist. Obwohl der Grund des MB´s eine Unzufriedenheit mit der Häufigkeitsregel ist, soll der vorgeschlagene Text den alten komplett ersetzen. Dabei fiel uns auf, dass es über die NK hinausgehende Sonderregeln und -Praktiken gibt, die seit Jahren angewandt aber nirgends klar und deutlich fixiert sind. Einige dieser "Regeln" genießen weitreichende Akzeptanz (z.B. Namen der Orte im Raum Brüssel), es wäre schade, wenn es weitere Regeln/Praktiken gäbe mit vergleichbarer Akzeptanz, ohne dass man davon weiß. Die gegenwärtige Formulierung des Vorschlagtextes sieht eine Aufführung eben dieser Sonderregeln vor.

Darüber hinaus seid ihr herzliche Eingeladen euch auch anderweitig zu beteiligen, z.B. hier. Grüße --Aineias © 21:18, 28. Dez. 2016 (CET)

--FNBot 19:58, 13. Jun. 2017 (CEST)

Hallo zusammen, seit einiger Zeit sind die Ergebnisse des Census 2016 verfügbar, zum Beispiel auch die allseits als Quelle für Einwohnerzahlen beliebten QuickStats. Ich habe analog zu den letzten Jahren eine Vorlage:Census 2016 AUS angelegt, die man zum Verlinken auf die QuickStats nutzen kann.

Neben dieser Info habe ich nun noch einen Aufruf und anschließend eine Meinungsfrage: Bisher ist in der deutschen WP 560x die 2006er-Vorlage eingebunden (Liste) und 989x die 2011er (Liste), d.h. so oft stehen in den Artikeln vermutlich alte Daten. In manchen Fällen sind möglicherweise tatsächlich historische Daten gewünscht, in den meisten Fällen aber wird es wohl eine Zahl in einer Infobox, Artikeleinleitung o.ä. sein, d.h. eine Zahl, die eigentlich aktualisiert werden sollte. Das wäre ein langfristiges Projekt: Die 2006er- und 2011er-Einbindungszahlen gegen 0 und die der 2016er gegen 2000 gehen zu lassen.

Alternativ könnte/sollte man darüber nachdenken, statt einer händischen Korrektur eine Metadaten-Vorlage zu nutzen, wie es sie z.B. schon für die deutschen Gemeinden gibt (Beispiel: Vorlage:Metadaten Einwohnerzahl DE-NI). Dann könnte man die Daten zentral pflegen, statt hunderte Artikel händisch zu editieren. Ob sich der vom ABS genutzte Schlüssel dafür eignet, weiß ich allerdings nicht (manchmal hat dasselbe Gebiet in einem Census eine andere Nummer als im vorherigen). Was haltet ihr von der Idee? -- Christallkeks (Diskussion) 16:21, 10. Jan. 2018 (CET)

Danke für den Hinweis und die neue Vorlage.
Meines Wissens gibt es auch noch den einen oder anderen (übersetzen) Artikel, der die Vorlage nicht verwendet.
Zur Metadaten-Vorlage. Hierzu müsste man ja eine komplette Liste exportieren können. Wird eine solche von den australischen Behörden angeboten? Ob sich dann daraus ein logischer Schlüssel machen liesse, weiss ich nicht. Wie wird das Problem denn in EN gehandhabt? -- Lars (User:Albinfo) 00:28, 11. Jan. 2018 (CET)
Die Orte in NSW und Tasmanien sollten jetzt auf aktuellem Stand sein. -- Meinichselbst ( Diskussion) (ohne (gültigen) Zeitstempel signierter Beitrag von Meinichselbst (Diskussion | Beiträge) 16:36, 3. Apr. 2020 (CEST))
Ebenso im Northern Territory -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:15, 5. Apr. 2020 (CEST)
Danke für den Reminder. Orte in WA sind gemacht, LGA kommen noch. -- Lars (User:Albinfo) 00:51, 8. Apr. 2020 (CEST)
p.s. und vor allem Danke für deinen Einsatz! -- Lars (User:Albinfo) 00:51, 8. Apr. 2020 (CEST)
So, jetzt ist auch South Australia erledigt. Da fehlen zum einen Cook (South Australia) (keine Daten beim ABS) und zum anderen Tarcoola. Ist letzterer Ort eventuell aufgegeben worden? Oder verstehe ich das ABS hier falsch?
@ Albinfo: Danke dir für die Unterstützung! -- Meinichselbst ( Diskussion) 23:15, 8. Apr. 2020 (CEST)
Hatte in WA auch ein paar Orte, die aufgegeben wurden oder einfach in einer großen LGA aufgegangen sind. Einer lag auch an dieser Eisenbahnlinie …
Die Angabe zu Tarcoola verstehst du nicht falsch, scheint mir in diesem Fall jedoch auch überraschend. Aber en:Tarcoola, South Australia schreibt auch, dass da niemand mehr lebe … Beim Census 2011 wird die Gazetted Locality Tarcoola auf Glendambo SSA weitergeleitet. Glendambo SSA gibt es aber 2016 auch nicht mehr. Das umgebende Gebiete heißt jetzt Wilgena und hat 21 Einwohner.
Tarcoola ist erledigt.-- Meinichselbst ( Diskussion) 21:32, 29. Apr. 2020 (CEST)
Gemäss Karte unter https://itt.abs.gov.au/itt/r.jsp?ABSMaps gehört Cook jetzt zu Nullarbor SSA (hat bei Cook sogar eine schöne Ausbuchtung in der sonst geraden Linie). Also vielleicht wohnen 4 der 50 Einwohner der Nullarbor noch in Cook?
Die Inkonsistenz der Australier bei ihren statistischen Regionen ist schon etwas mühsam. -- Lars (User:Albinfo) 13:31, 9. Apr. 2020 (CEST)
So, Queensland ist auch fertig, ein paar Ausnahmen gibt es wie immer:
  • Thuringowa, der Artikel redet von 60.000 Einwohnern, aber ebenfalls von einer Verschmelzung des LGAs mit Townsville. Entspricht das einer Eingemeindung? Beim ABS findet man nurnoch rund 2000 Einwohner für Thuringowa Central und 52.000 bei etwas, was ich für den [1] Wahlbezirk halte. Sollte es Thuringowa als Stadt nicht mehr geben, müsste der Artikel entsprechend überarbeitet werden. Sämtliche Links auf etwaige Homepages existieren nicht mehr, was ebenfalls für eine Eingemeinung spricht, bei der Thuringowa Central ein letzter Rest ist, der vom Namen an den Ursprung erinnert.
  • Toompine und Blackwall (Queensland) finde ich beim ABS nicht. Noch existent?
  • Logan (Australien) finde ich zwar in der ABS, aber keine sinnvolle Kategorie. Die UCL Logan Village zählt nur etwa 2.500 Einwohner. Hat da noch wer eine Idee?
Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 18:07, 15. Apr. 2020 (CEST)
Die LGA in Western Australia haben mich gekillt. Da musste jeweils noch die Einwohnerzahl des Hauptorts aktualisiert werden … Zudem diverse LGA-Fusionen. -- Lars (User:Albinfo) 22:51, 15. Apr. 2020 (CEST)
Zu Thuringowa schreibt en:City of Townsville, dass City of Townsville und City of Thuringowa zusammengelegt worden sind. Ja, das ist wie von dir vermutet eine Gemeindefusion oder Eingemeindung. Der Beleg von 2006 verweist ja auf die LGA, keine andere Einteilung. Entsprechend müsste der Artikel nicht als "Ort in Queensland", sondern als "Ehemalige LGA" analog zum verlinkten Artikel in EN kategorisiert sein.
Toompine hatte schon 2006 keinen Eintrag im ABS. Auf Google sieht man eigentlich nur noch ein Roadhouse. Und so auch die Texte im Internet: A pub without a town, die ehemalige Opalgräberstadt soll nur noch zwei Einwohner haben ( [2], [3], [4]). Keine offizielle Einheit der Statistiker.
Blackwall ist wohl auch mehr ein Flurname oder Straßenname als eine offizielle Bezeichnung. Der Eintrag bei QLD Place Name Search [5] ist auch sehr bescheiden. ABS liefert da nichts. Der Artikel in seiner aktuellen Fassung („Gemeinde“) ist wohl eher irreführend. EN ist da doch einiges präziser.
Logan ist ein ähnlicher Fall wie Toompine. Es gibt keinen Ort Logan, sondern nur eine LGA. Der Artikel müsste mit Logan City zusammengelegt werden. Das zeigt auch die manuell in den Artikel eingefügte Interwiki-Verlinkung. -- Lars (User:Albinfo) 23:17, 15. Apr. 2020 (CEST)
Victoria sollte jetzt auch aktuell sein. -- Meinichselbst ( Diskussion) 20:09, 19. Apr. 2020 (CEST)
Wow! Ich habe noch die LGA in SA gemacht. Das war etwas weniger anstrengend als WA. -- Lars (User:Albinfo) 22:13, 20. Apr. 2020 (CEST)
Danke dir, ich habe jetzt die Stadtteile von Melbourne hinter mir. Eine Sache ist mir da mal wieder aufgefallen: Wenn ich den Artikel selbst richtig verstehe, ist Heidelberg (Victoria) mittlerweile eingemeindet worden. Das würde die deutlich abweichende Einwohnerzahl in der englischen Wiki (die auch mit der ABS übereinstimmt) erklären. Wenn ich da richtig liege, dann würde ich den Artikel entsprechend überarbeiten und darunter ebenfalls diese hässliche und unbelegte „Tabelle“ in der Geschichte löschen. Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:21, 27. Apr. 2020 (CEST)
Die Stadtteile von Hobart sind ebenfalls fertig. -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:32, 29. Apr. 2020 (CEST)
Und die von Canbarra. -- Meinichselbst ( Diskussion) 22:44, 29. Apr. 2020 (CEST)
Und die von Sydney. -- Meinichselbst ( Diskussion) 00:31, 1. Mai 2020 (CEST)
So, und nun nochmal richtig gute Nachrichten: Die 2006er Liste ( Liste) ist jetzt auf 23(!) Städte zusammengeschrumpft. Bearbeitenswert davon sind m.E. nur noch Heidelberg_(Victoria) und Logan (Australien), siehe oben. -- Meinichselbst ( Diskussion) 22:44, 29. Apr. 2020 (CEST)
0 muss auch nicht das Ziel sein. Die Vorlage kann durchaus noch für historische Werte (zB Bevölkerungsentwicklung) oder aufgelöste LGA Sinn machen. -- Lars (User:Albinfo) 19:41, 30. Apr. 2020 (CEST)
Überarbeitungen sind natürlich sehr willkommen.
Zu Heidelberg: Gemäss Artikel gab es 1994 einen Zusammenschluss. Schon 2006 ging der ABS-Verweis auf eine "Statistical Local Area", die Heidelberg nur als Zusatz im Namen führte und somit wohl viel zu weit gefasst war (und heute den Namenszusatz nicht mehr hat). Gemäss Karte ist Heidelberg heute ein Teil des "Urban Centre Melbourne" und der LGA Banyule City. Vermutlich könnte man neben dem State Suburb "Heidelberg" noch die Suburbs "Heidelbereg Heights" und "Heidelberg West", evtl. noch weitere als ehemalige Teile von Heidelberg nennen. Für die Einwohnerzahl würde ich mich aber auf die State Suburb Heidelberg (SSC21158) wie in EN beschränken. Alles andere ist TF.
Zu Logan: Da scheint viel TF drin zu stecken. Logan City als Stadt wie im Artikel deffiniert, gibt es nicht (mehr?). Und Logan City müssen wir nicht duplizieren. Also entweder Logan (Australien) löschen oder dem Schlusssatz der Einleitung folgen: L. C. ist der Verwaltungssitz des […] LGA Logan City Council. Aber nicht "Logan City", sondern "Logan Central" ist Verwaltungssit der LGA. Also könnte man den Artikel in Logan Central umbenennen und umschreiben. Dann würde es auch mit den Interwikilinks in Wikidata ( d:Q2772631) aufgehen, die das schon so vorgesehen haben. -- Lars (User:Albinfo) 19:39, 30. Apr. 2020 (CEST)
Die tasmanischen LGA sind jetzt auch aktualisiert.
Die 2011er-Vorlage ist leider noch über 250 Mal eingebunden. -- Lars (User:Albinfo) 17:08, 1. Mai 2020 (CEST)
Aber wird auch weniger ;-)
Die LGAs in Sydney sind ebenfalls fertig. -- Meinichselbst ( Diskussion) 20:50, 1. Mai 2020 (CEST)
Die viel zu vielen LGAs in NSW ebenso. -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:41, 12. Mai 2020 (CEST)
Und die LGAs in Victoria, Hälfte war da aber schon auf aktuellem Stand. -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:43, 13. Mai 2020 (CEST)
LGAs in Queensland: check -- Meinichselbst ( Diskussion) 12:47, 16. Mai 2020 (CEST)
Man glaubt es kaum, aber die 2011 Vorlage ist nurnoch 63 mal sinnvoll eingebunden. Ich glaube, damit sind wir hier durch! -- Meinichselbst ( Diskussion) 14:04, 16. Mai 2020 (CEST)
Danke für deinen enormen Einsatz! -- Lars (User:Albinfo) 18:01, 16. Mai 2020 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Meinichselbst ( Diskussion) 14:04, 16. Mai 2020 (CEST)

Vor Kurzem wurden freundlicherweise 13.000 Schwarz-Weiß-Fotos des History Trust of South Australia auf Wikimedia Commons hochgeladen, und einige davon wurden bereit kategorisiert:

Diese Fotos bieten hervorragende Möglichkeiten für die Bebilderung von neuen oder bestehenden Artikeln. Einige Artikelwünsche sind in folgender Galerie aufgelist:

Ich bin schon ganz gespannt, wer bei der Kategorisierung, dem Randbeschnitt und der Artikelarbeit aktiv werden wird. --NearEMPTiness (Diskussion) 07:53, 18. Mär. 2020 (CET)

Moin allerseits, ich bin aktuell dabei die Einwohnerzahlen von Orten in Tasmanien auf den Census von 2016 zu bringen, finde den genannten Ort allerdings nicht wieder. Hat da wer eine Idee? Beste Grüße, --Meinichselbst (Diskussion) 14:26, 3. Apr. 2020 (CEST)

Edit: Dazu kommen im Northern Territory noch Renner Springs, Kulgera, Cape Crawford, Corella Creek, Curtin Springs, Barkly Homestead und Barrow Creek. Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:13, 5. Apr. 2020 (CEST)
Edit 2: Strathgordon in Tasmanien hab ich noch vergessen -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:18, 5. Apr. 2020 (CEST)
Perth (Tas.) ist hier. Ich habe es im Artikel linke Spalte im „Wikidata-Datenobjekt“ gefunden, aber auch im englischen WP-Artikel wird die 2016er Zahl mit Link verwendet. Bei den anderen habe ich den Verdacht, dass das nicht alles Verwaltungseinheiten sind und die deshalb gar nicht eigenständig erfasst werden/wurden. Die Mehrzahl hat noch gar keine EW-Angabe, drei haben eine, aber keine ABS-Quelle. Da weiß ich auch nicht, wie bzw. ob überhaupt etwas zu finden ist. Gruß -- Harro ( Diskussion) 23:16, 5. Apr. 2020 (CEST)
Besten Dank, Perth (Tas.) ist entsprechend erledigt. -- Meinichselbst ( Diskussion) 23:44, 5. Apr. 2020 (CEST)

Das würde m.E. eher der deutschen Schreibweise (analog zu zB St. Albans (Victoria) entsprechen, hat da wer Einwände? Wenn nicht, würde ich auch den Artikel selbst umarbeiten. Beste Grüße --Meinichselbst (Diskussion) 21:18, 27. Apr. 2020 (CEST)

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Meinichselbst ( Diskussion) 22:50, 6. Mai 2020 (CEST)

Heute wurde in einer unabgestimmten Nacht- und Nebelaktion der Artikel Tasmanien um ein paar Teile gekürzt, und ein neuer Artikel Tasmanien (Bundesstaat) angelegt, der nur sehr rudimentäre Informationen enthält. Dazu gibt es jetzt ein Diskussion an veschiedenen Stellen, ich würde vorschlagen, sich hauptsächlich auf eine Stelle zu verständigen, also die Disk der Hauptartikels Tasmanien, angefangen hat die Disk hier. Grüße vom Sänger ♫ (Reden) 17:59, 6. Mai 2020 (CEST)

Moin allerseits, 2016 gab es anscheinend eine Neugliederung der Local Government Areas. Das führt dazu, dass zum einen Seiten wie Local Government Areas in Victoria veraltet sind. Darum kann ich mich gerne kümmern, wenn wir die Einwohnerzahlen (s.o.) durch haben. Allerdings fehlen dann entsprechend aktuelle Karten - falls die im aktuellen Design gehalten werden sollen. Alternativ würden natürlich auch die der englischen WP herhalten können. Wie ist da eine weitere Meinung zu? Zum Anderen: ergibt es Sinn für die ehemaligen LGAs eine eigene Infobox zu erstellen? Ein beibehalten der LGA-Infobox halte ich für Fragwürdig, da es halt keine LGAs mehr sind. Beste Grüße, --Meinichselbst (Diskussion) 22:06, 12. Mai 2020 (CEST)

Edit: Ok, Victoria ist nicht das Problem, zumindest bei den Local Government Areas in New South Wales ist das aber der Fall.-- Meinichselbst ( Diskussion) 21:44, 13. Mai 2020 (CEST)
Ok, ich bin offensichtlich zu blöd die Untergliederung der LGAs in NSW zu finden. Hat da wer zufällig eine Ahnung? Was 2016 verschmolzen wurde findet sich zum Beispiel hier. Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 15:27, 17. Mai 2020 (CEST)
Was suchst du genau: Eine Liste der LGA als Excel findest du hier, Karten etc sind hier.
In NSW wurden 2016 drei oder vier Dutzend LGA aufgelöst gemäss en:List of former local government areas in New South Wales. Aber stichprobenweise hast du das alles schon angepasst in DE.
Karten müssen meines Erachtens nicht zwingend einheitlich sein – besser eine Karte in anderem Design als keine Karte.
Wegen Infobox: Ich würde bevorzugen, die bestehende Infobox zu erweitern, als eine neue zu machen. Welche Felder resp. Texte müssten denn verändert werden? Man könnte dann ein Zusatzfeld EHEMALIGE-LGA = Name der neuen LGA einbauen – wenn das genutzt wird, werden die Infos der Box entsprechend angepasst. -- Lars (User:Albinfo) 22:13, 17. Mai 2020 (CEST)
Hmmm...danke für die Karte, es ging mir aber tatsächlich eher um folgendes: In dem Artikel über die LGAs in NSW gibt es im ländlichen Raum diese hübsche bunte Gliederung in "Far West", "North Western Region" ,... und Sydney ist auch nochmals aufgeteilt in Inner und Outer. Da wäre meine Frage, ob diese Gliederung noch besteht, oder halt nicht mehr. In dem Fall müsste halt nicht die hübsche bunte Karte weichen. Allerdings gab es auch Zusammenlegungen von LGAs unterschiedlicher Regionen. Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 21:27, 18. Mai 2020 (CEST)
Kann dir leider keine abschließende Antwort geben. Es gibt zahlreiche Definitionen von Regionen in NSW: en:Regions of New South Wales
Beim OLG kann ich keinen Hinweis mehr finden auf die 12+ Regionen. Gerade die Bezeichnungen Inner und Outer Sydney kann Google auch nicht auf der OLG-Website finden.
Eher sinnvoll erscheint mir die Unterteilung der en:New South Wales Regional Organisations of Councils. Die Regional Organisations of Councils (zumindest 16) sind auf https://www.olg.nsw.gov.au/public/local-government-directory/ aufgelistet. Das wäre wohl eine sinnvolle Art der Gruppierung. -- Lars (User:Albinfo) 00:48, 19. Mai 2020 (CEST)
NSW ist erledigt. Aber es gab doch noch irgendwo so einen Fall, oder? Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 19:24, 27. Mai 2020 (CEST)
Meintest du Logan City? Die LGA-Änderungen in WA habe ich gemacht. -- Lars (User:Albinfo) 22:34, 27. Mai 2020 (CEST)
Nö, meinte die LGAs in WA. Danke dafür. Für Logan hab ich mal eine Redundanzdiskussion ins Leben gerufen. Beste Grüße, -- Meinichselbst ( Diskussion) 23:07, 28. Mai 2020 (CEST)

Könnte interessieren, ist noch lange nicht zu Ende: siehe die (inzwischen gerade geschlossene) VM zu Begriffsklärungen usw. Tasmanien, s.a. hier. -jkb- 11:58, 7. Jun. 2020 (CEST)

Der Artikel war eine geraume Zeit in Wikipedia:WikiProjekt Ereignisse/Qualitätssicherung eingetragen (Siehe auch Diskussion:Claremont Serial Murders). Leider ist die Zeit abgelaufen ohne das sich viel getan hat. Deshalb versuche ich es mal hier. Gaschir (Diskussion) 15:25, 2. Sep. 2020 (CEST)

Other Languages

Copyright